Homberg, 06.09.2020
Auswärtssieg der D1!

Am Samstag, den 07.09.20 trat die Homberger D1/U13 beim Liga-Konkurrenten FC Niederrhein Soccer D1 an. Auf der Anlage des VfL Repelen setzte sich schließlich die körperlich stärkere Mannschaft aus Homberg durch, der Jungjahrgang der Niederrehin Soccer aus Moers ließ aber immer wieder ihr technisches Können aufblitzen. Zur Halbzeit stand es 0:1 durch einen Treffer in der 15. Minute durch unseren Spieler Tayyip Caliskan. Auch in der 2.Halbzeit waren es die Homberger, die mehr Ballbesitz hatten und folgerichtig erhöhte in der 40.Spielminute unser Spieler mit der Nummer10 Phil Niestatek auf 2.0. Nur 7 Minuten später erzielte unsere Nr. 4 Nils Freiwald durch einen direkt geschossenen Freistoß das 3:0. Doch plötzlich wurden die Niederrhein Soccer stärker und erzielten aufgrund einer Unaufmerksamkeit in der sonst sehr stabil stehenden Abwehr den verdienten Anschlußtreffer in der 57. Minute durch den Spieler Umut Karakoc.

FraPie (155 )
Weitere Meldungen
18.09.2020 
D1 mit erster Niederlage
0:2 Niederlage in Asberg Am Donnerstag kam es zum Aufeinandertreffen der beiden D1 Mannschaften von Homberg und Asberg. Scho...
 
12.09.2020 
3:0 Heimerfolg der D1
3:0 Heimsieg der D1 gegen den FC Meerfeld Zwei Tage nach dem deutlichen 5:1 Heimsieg im Kreispokal gegen den FC Meerfeld kam es...
 
11.09.2020 
D1 mit 5:1 im Pokal weiter!
5:1 Sieg der D1 im Pokalknaller Bereits in der ersten Runde trafen die beiden D1-Mannschaften vom VfB Homberg und FC Meer...
 
17.08.2020 
4:2 Auswärtssieg der U13
Am Sonntag trat die Homberger U13 bei der BV 04 Düsseldorf U13 an. Es entwickelte sich von Anfang an ein sehr rassiges, kampf...
 

 

 

 



d