Homberg, 04.07.2020
Der dritte Neuzugang ist da

Der VfB Homberg kann heute den dritten Neuzugang für die kommende Regionalliga-Saison bekanntgeben, vom Oberligisten 1. FC Bocholt kommt Pascale Talarski an den Rheindeich. Der 26 Jahre alte Offensivakteur ist in den Jugendmannschaften des MSV Duisburg ausgebildet worden und war damals in der B- und der A-Junioren-Bundesliga Stammspieler. In seinem ersten Seniorenjahr absolvierte er 33 von 38 möglichen Regionalliga-Begegnungen für Rot-Weiß Oberhausen, es folgten weitere Jahre in der vierten Liga für die Kleeblätter sowie für die zweite Mannschaft des FC Schalke 04. In der Spielzeit 2016/2017 steuerte der gebürtige Duisburger sechzehn Tore zum Regionalliga-Aufstieg des KFC Uerdingen bei, mehr Treffer gelangen damals nur seinem damaligen - und zukünftigen - Teamkollegen Danny Rankl. Zuletzt war Talarski zweieinhalb Jahre für die SSVg. Velbert und den 1. FC Bocholt in der Oberliga Niederrhein aktiv.

Der junge Familienvater ist vorne ausgesprochen variabel einsetzbar und könnte im Team von Trainer Stefan Janßen beispielsweise die Position des aus beruflichen Gründen abgewanderten Dennis Wibbe besetzen, also hinter der Spitze oder den Spitzen agieren. Denkbar ist aber auch, daß Pascale Talarski die Lücke schließt, die Patrick Dertwinkel hinterlassen hat, und zentral die Fäden ziehen wird. Der VfB Homberg ist sehr froh, eine derart hochkarätige Verstärkung für das offensive Mittelfeld gefunden zu haben, und bedankt sich beim 1. FC Bocholt, mit dem - wie vor wenigen Wochen bei Colin Schmitt in der umgekehrten Richtung - in konstruktiven Gesprächen eine für alle Seiten tragbare Lösung in Sachen "Wechselmodalitäten" gefunden werden konnte.

Die Planungen laufen weiter, wir werden an dieser Stelle weiter informieren.

pjg (898 )
Weitere Meldungen
13.08.2020 
Was ist los am Wochenende?
Freundschaftsspiel: VfB Homberg - VfB Speldorf Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Es liegt noch jede Menge Ar...
 
11.08.2020 
Sunay Acar ist neuer Cheftrainer
Die folgende Mitteilung wird soeben an die Medien, allen voran an die Presse, versendet. Sehr geehrte Damen und ...
 
11.08.2020 
Neuzugang Nummer neun kommt aus Gießen
Er hat in der Jugend für den 1. FC Kaiserslautern gespielt, im Seniorenbereich war er für Wormatia Worms, TuS Ko...
 
10.08.2020 
Der VfB Speldorf kommt zum Testspiel
Unsere Regionalliga-Mannschaft hat kurzfristig ein weiteres Vorbereitungsspiel vereinbart: Am kommenden Sonntag (1...
 
07.08.2020 
Neuzugang Nummer acht ist da
Der VfB Homberg arbeitet weiter mit Hochdruck an der Zusammenstellung des Kaders für die Spielzeit 2020/2021 in der Region...
06.08.2020 
Was ist los am Wochenende? - UPDATE -
Freundschaftsspiel: SpVg Schonnebeck - VfB Homberg Samstag, 15.00 Uhr,
 
04.08.2020 
Der nächste Neue ist ein Rückkehrer
Regionalligist VfB Homberg hat Nurettin Kayaoğlu verpflichtet, der in der Hinrunde der abgebrochenen Saison 20...
 
03.08.2020 
Was ist los am Mittwoch?
Freundschaftsspiel: VfB Homberg - 1. FC Kleve Mittwoch, 19.30 Uhr, PCC-Stadion Das zweite Testspiel unserer ...
 
01.08.2020 
Regionalliga: Der Kader wächst
Der VfB Homberg kann seinen sechsten externen Neuzugang für die Regionalliga-Saison 2020/2021 bekanntgeben: Mohamed Redj...
 
01.08.2020 
Verhalten gegen Nettetal
Mit 1:1 kamen die Homberger gerade an einer Niederlage vorbei. Auch nach 90 Minuten konnten die rund 180 Zuschauer kaum ein...
 

 

 

 



d