A Junioren 2018-2019



Homberg, 06.04.2019
U 19 - Erfolgreicher Krimi in Xanten!

Heute ging es für unsere U19 zum schweren Auswärtsspiel nach Xanten.
Bis ungefähr 20 Minuten vor Spielende zeigte die Mannschaft die schwächste Rückrundenleistung. Bis dahin stand es 2:1 für die Gastgeber und nach Kontern hätte das Ergebnis auch höher stehen können. Als wir dann noch nach einer Notbremse eine rote Karte und einen Elfmeter gegen uns bekommen haben schien das Spiel entschieden. Doch der Elfmeter konnte pariert werden und anschließend ging endlich ein Ruck durch unser Team. Jetzt zeigten die Jungs einen riesen Willen auch mit einem Spieler weniger das Spiel zu drehen. Und es wurde tatsächlich geschafft. Sieben Minuten vor Abpfiff erzielten wir den Ausgleich und in der dritten Minute der Nachspielzeit sogar den viel umjubelten Siegtreffer zum 3:2. Glückwunsch!

MiVoZa

20. Meisterschaftsspiel 06.04.2019

-
2
3
Wetter:
Platz:
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 


Spielverlauf



30
SPIELER
11
TEAMS
97
TORE
52
PUNKTE
#1
PLATZ