Homberg, 10.03.2024
**Homberg zeigt Stärke mit beeindruckendem Heimsieg gegen Borth/Millingen**

**Spielbericht:**

Am letzten Spieltag zeigte sich Homberg von seiner besten Seite und dominierte Borth/Millingen mit einem beeindruckenden 8:2. Ein Sieg, der nicht nur drei Punkte sicherte, sondern auch die Torgefährlichkeit des Teams unter Beweis stellte.

Das Spiel begann vielversprechend für Homberg, als Dominic früh den Torreigen eröffnete. Obwohl Borth/Millingen zwischenzeitlich ausgleichen konnte, ließ sich Homberg nicht beirren. Dominics Tor war lediglich der Anfang eines fulminanten Spiels, in dem die Heimmannschaft ihre Überlegenheit durch effektives Kombinationsspiel und konsequente Chancenverwertung demonstrierte.

Houssein trug mit einem geschickten Abschluss zum 2:1 bei, und das Team baute seine Führung durch konsequent ausgenutzte Standardsituationen weiter aus. Tim zeigte seine Stärke in der Luft und war entscheidend an zwei weiteren Toren beteiligt, einmal als direkter Torschütze und einmal wurde sein Kopfball als Eigentor gewertet.

In der zweiten Halbzeit setzte sich Hombergs Dominanz fort. Dominic erzielte zwei weitere Treffer und sicherte sich damit einen beeindruckenden Hattrick. Zwischen diesen Erfolgsmomenten erzielte Borth/Millingen zwar ein weiteres Tor per Elfmeter, aber Homberg ließ sich davon nicht beeindrucken. Dlkash glänzte mit einem präzisen Freistoß zum 6:2, bevor Dominic seinen dritten Treffer nachlegte.

Den Abschluss des Torefestivals setzte Samer, der geschickt einen Abpraller im Strafraum verwertete und das Endergebnis von 8:2 sicherte. Dieser Sieg unterstreicht nicht nur die offensive Stärke Hombergs, sondern auch die Vielseitigkeit der Torschützen.

Mit diesem beeindruckenden Ergebnis geht Homberg gestärkt in die kommenden Spiele und beweist, dass das Team bereit ist, jede Herausforderung anzunehmen. Der Sieg gegen Borth/Millingen war ein klares Statement und ein Beweis für das hohe Niveau und die Ambitionen der Mannschaft.

MarSob ( )
Weitere Meldungen
18.04.2024 
U13 - Kurzfristige Absage des Meisterschaftsspiels am Samstag in Kleve!
Zwei Tage vor der Austragung wurde das Spiel seitens Kleve verlegt! Ein Nachhol...
 
14.04.2024 
Homberg findet zurück zur Form: Kantersieg gegen Asberg
**Spielbericht 26.Spieltag** In einem überwältigenden Schlagabtausch zerlegte Homberg den...
 
14.04.2024 
Ein gebrauchter Tag in Sonsbeck: Schwere Kost für Homberg
„Spielbericht 25.Spieltag“ Nach zehn ungeschlagenen Spielen in Serie erlitt Homberg...
 
14.04.2024 
U 12 - VfB Homberg : Alemannia Kamp 2:1
Nach dem starken Turnier am letzten Wochenende, u.a. mit Spielen gegen den HSV, FSV Mainz 05, VfL Wolfsburg und...
 
13.04.2024 
18:0 - U10 mit deutlichem Heimsieg gegen den SC Rheinkamp
Am heutigen Samstag empfingen wir als Tabellenführer den punktlosen Tabellenletzten aus Rhei...
13.04.2024 
U13 - Verschenkte Punkte gegen Rhenania Hamborn!
Auch im zweiten Rückrundenspiel konnte unsere Mannschaft keinen dreier holen. 1:1 endete die Begegnun...
 
07.04.2024 
U16 verliert 5:7 im Test gegen Mainzer Verbandsligisten
Offener Schlagabtausch gegen Verbandsligisten aus Mainz. Die Auswahl aus Mainz-Gonsenheim suc...
 
06.04.2024 
Ein gebrauchter Tag in Sonsbeck: Schwere Kost für Homberg
„Spielbericht 25.Spieltag“ Nach zehn ungeschlagenen Spielen in Serie erlitt Homberg...
 
06.04.2024 
"Kraftprobe in Budberg: Homberg trotzt Verletzungsdrama mit Remis"
Spielbericht 23. Spieltag: Am 23. Spieltag erlebte die Partie zwischen Homberg un...
 
24.03.2024 
U 12 Testspiel - Jahn Hiesfeld : VfB Homberg 1:4
Am Sonntag war die U 12 bei der Erstvertretung von Jahn Hiesfeld zu Gast. Das Spiel begann aus Hom...