Homberg, 20.07.2020
Der VfB Homberg trauert um Ingo Hellfeier

Heute müssen wir leider eine sehr, sehr traurige Nachricht bekanntgeben: Gestern morgen wurden wir darüber informiert, daß unser langjähriges und treues Mitglied Ingo Hellfeier seiner schweren Krankheit erlegen ist. Zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern war er seit vielen, vielen Jahren ein nicht wegzudenkender wichtiger Teil des VfB Homberg, Ingo hat uns auf vielfältige Art und Weise unterstützt. Die Besucherinnen und Besucher unserer Heimspiele werden sich an ihn als engagierten, humorvollen und immer freundlichen Mitarbeiter des VfB-Gastro-Teams erinnern.

Wir sind unendlich dankbar für seine Hilfe und verlieren mit ihm einen echten Freund.

An dieser Stelle möchten wir im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder und Freunde des VfB Homberg - auch wenn es schwer fällt, die richtigen Worte zu finden - Ingos Familie unser aufrichtiges Beileid aussprechen und viel Kraft für diese schwere Zeit wünschen.

Quelle: Abteilungsleiter Wolfgang Graf

pjg (701 )
Weitere Meldungen

 

 

 



d