Homberg, 07.03.2020
VfB Homberg dreht das Spiel beim OSC Rheinhausen

Nachdem in der Vorwoche sich der SV Budberg, als Tabellenführer, der Homberger E1 mit 3:1 geschlagen geben musste, konnten die 2009er des VfB auch gegen den aktuellen Spitzenreiter OSC Rheinhausen gewinnen.
Allerdings mussten die Homberger zunächst einen 2:0 Rückstand hinnehmen, bevor man immer mehr das Spielgeschehen in die eigene Hand nahm.
Noch kurz vor der Halbzeit konnte Timo, nach einer schönen Kombination, auf 2:1 verkürzen (23.).
Siegreich in Rheinhausen

Mit einer taktischen Umstellung kippte das Spiel komplett in Homberger Richtung.
Dennoch waren klare Torchancen eher Mangelware. Wenige Möglichkeiten der Homberger standen einer einzigen Chance der Gastgeber durch einen Freistoß entgegen.

In der 37. Minute gelang der Homberger Ausgleich. Der unermüdlich laufende Furkan traf zum verdienten 2:2.
Aber Homberg wollte mehr und so erzielte der Homberger Topscorrer Mehdi 4 Minuten vor Schluss die 3:2 Führung.
Die restliche Spielzeit ließ der VfB nichts mehr anbrennen und nahm die drei Punkte hochverdient mit an den Rheindeich.
Allen Spielern heute ein besonderes Lob für den unermüdlichen Einsatz.

Alle Kicker waren bereit, auch trotz kleinerer Blessuren, an die eigenen Grenzen zu gehen.
Auch der Teamgeist lebt durch unsere Spieler wie Deniz, Elias N. und Tim, die im Interesse der Mannschaft und des gemeinsamen Sieges ihre persönliche Einsatzzeit heute hinten anstellten. Durch Spieler wie euch lebt ein Team!
Meine letzten Worte richte ich an unsere, wiederum so zahlreichen Fans:
„Auswärts sind wir asozial, auswärts sind wir hart....“

KeLi (315 )
Weitere Meldungen
14.03.2020 
Trainingsbetrieb unterbrochen
Der Vorstand des VfB Homberg e.V. hat entschieden, den Trainingsbetrieb im PCC-Stadion für alle Mannschaften mit sofortig...
 
13.03.2020 
Fußballzwangspause bis zum 19. April 2020
Jetzt ist es amtlich: Der Fußballverband Niederrhein hat verständlicherweise alle bis zum 19. April 2020 unte...
 
14.12.2019 
Knapper Sieg der E1 im letzten Spiel des Jahres
Dank der Treffer von Mehdi und Timo in der ersten Spielhälfte konnten die Homberger 2009er heute das l...
 
07.12.2019 
E1 mit Auswärtssieg beim SV Sonsbeck
Endlich mal zwei Siege in Folge! Endlich mal zu Null gespielt! Diese zwei Aussagen waren heute das Fazit nach de...
 
23.11.2019 
E1 verliert beim SV Millingen
Wieder einmal gelang es nicht die Trainingsleistung auch in einem Meisterschaftsspiel umzusetzen und man unsere Jungs ver...
16.11.2019 
E1 mit wichtigem Heimsieg gegen Borth
Die 2009er des VfB Homberg halten mit ihrem heutigen Sieg gegen den TuS Borth mit nun 13 Punkten weiterhin den An...
 
09.11.2019 
E1 mit knapper Niederlage auf Asberger Asche
Denkbar knapp und unglücklich verloren die Homberger 2009er heute die Auswärtspartie beim TV Asberg mit 2...
 
03.11.2019 
E1 mit Heimsieg gegen den FC Neukirchen-Vluyn
Nach 4 trainingsintensiven Wochen, ohne Unterbrechungen von Freundschaftsspielen oder spielfreier Ferienz...
 
21.09.2019 
Homberger E1 mit engagiertem Auftritt in Budberg
Zum dritten Meisterschaftsspiel reisten unsere 2009er zum SV Budberg, die ihre ersten beiden Spiele s...
 
17.09.2019 
E1 reicht 3:0 Halbzeitführung nicht für die zweite Pokalrunde
Das erste Pokalspiel der 2009er war gegen das unglückliche Erstrundenlos vom OSC Rheinha...