Homberg, 02.10.2019
Was ist los am Wochenende?

Regionalliga West: Rot-Weiß Oberhausen - VfB Homberg
Samstag, 14.00 Uhr, Stadion Niederrhein, Lindnerstraße 2-6, 46149 Oberhausen


Am Samstag wartet das nächste "Knüller-Spiel" auf unsere erste Mannschaft, wenn es zum Vizemeister des Vorjahres geht: Gastgeber Rot-Weiß Oberhausen - Bundesligist von 1969 bis 1973 - zählt auch 2019/2020 zu den Meisterschaftsfavoriten der Regionalliga West. Der Tabellenfünfte hat zuletzt trotz starker Leistung 0:2 bei Borussia Dortmund II verloren und will zurück in die Erfolgsspur. Die Schützlinge von Trainer Stefan Janßen machen sich zweifellos als Außenseiter auf den Weg an den Rhein-Herne-Kanal, wollen jedoch ungeachtet der suboptimalen personellen Situation das Unmögliche möglich machen und punkten. Für den VfB Homberg steht nach der weitesten Fahrt - zum SV Rödinghausen - jetzt die kürzeste aller Anreisen an, die Partie im 1926 eröffneten Stadion Niederrhein sollte man sich als VfB-Fan nicht entgehen lassen. Das Spiel bei RWO bedeutet übrigens für Coach Stefan Janßen, Co-Trainer Torsten Klump, Ferdi Acar, Durim Berisha, Marvin Lorch, Colin Schmitt, Can Serdar und Justin Walker - hoffentlich wurde niemand vergessen - die Rückkehr an eine frühere Wirkungsstätte. Und der leider langzeitverletzte Ahmad Jafari wird am Spieltag 29 Jahre alt - hoffentlich ist das für die Gelb-Schwarzen nicht der einzige Grund zum Feiern...

Anfahrt (19 km - ca. 15 Minuten):
· A42 Richtung Dortmund bis zur Abfahrt Oberhausen-Zentrum.
· Rechts abbiegen und sofort wieder rechts abbiegen in die Lindnerstraße.
· Stadion und Parkplätze liegen nach 800 Metern auf der linken Seite.

..........

Bezirksliga: SV Schwafheim - VfB Homberg II
Sonntag, 15.30 Uhr, Altdorferstraße 14-16, 47447 Moers


Auf Asche muß unsere zweite Mannschaft am Sonntag ran, trotz des ungeliebten Untergrunds sollte das Team von Trainer Sunay Acar in der Lage sein, im Moerser Südosten den Kontakt zur Tabellenspitze zu halten. Die von Manfred Wranik trainierten Gastgeber haben vor einer Woche eine Negativserie von vier Niederlagen in Folge beendet, die VfB-Reserve ist seit fünf Spielen ungeschlagen und hat dabei viermal gewonnen.

..........

Kreisliga B: VfB Homberg III - SV Sonsbeck III
Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Auf drei Siege in Folge kann unsere dritte Mannschaft zurückblicken, will sich aber nicht auf den Lorbeeren ausruhen, sondern auch gegen Sonsbeck etwas holen. Leicht wird das für die Schützlinge von Trainer Dietmar Carstens sicher nicht, aber wenn man einen Lauf hat, ist vieles möglich.

..........

A-Junioren-Niederrheinliga: VfB Homberg - VfB 03 Hilden
Samstag, 17.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Drei Punkte aus fünf Spielen ist die bisherige Bilanz unserer in die Niederrheinliga aufgestiegenen U19, jetzt will das Team der Trainer Michael von Zabiensky und Max Kroll gegen den punktgleichen VfB 03 Hilden die ersten Heimzähler holen. Aber aufgepaßt: Die Gäste haben ihren bislang einzigen Sieg ausgerechnet beim Meisterschaftsfavoriten Rot-Weiss Essen errungen und werden den Gelb-Schwarzen alles abverlangen.

PjG (910 )
Weitere Meldungen
17.05.2020 
Ahmad Jafari bleibt beim VfB Homberg
Er war anfangs Leistungsträger und bald der große Pechvogel: Der im vergangenen Sommer vom SV 19 Straelen gekommen...
 
15.05.2020 
Der erste externe Neuzugang ist da
Der VfB Homberg treibt die Kaderplanungen ungeachtet der Pandemie-bedingten Unwägbarkeiten weiter voran. Jetzt hat d...
 
30.04.2020 
Justin Walker hat verlängert
Die nächste gute Nachricht in Sachen Kaderplanung 2020/2021 ist da: Justin Walker bleibt mindestens ein weiteres Jahr beim...
 
19.04.2020 
VfB II: Fredi Michel bleibt
Die nächste erfreuliche Nachricht in Sachen "Kaderplanung 2020/2021" können die Verantwortlichen unserer zweiten Mannschaft...
 
17.04.2020 
VfB II: Zwei Neuzugänge
Unsere zweite Mannschaft kann zwei externe Neuzugänge für die kommende Saison in der Bezirksliga vermelden: Jesse Sticklat und ...
15.04.2020 
Metin Kücükarslan bleibt Homberger
Seit dem Sommer 2016 schnürt Metin Kücükarslan seine Fußballschuhe am Rheindeich, mittlerweile hat der angehende Ele...
 
06.04.2020 
VfB II: Zwei Abgänge
Nach drei Jahren im gelb-schwarzen Dress verläßt Steffen Murke den Rheindeich, den 26 Jahre alten Sechser zieht es zurück zum Land...
 
04.04.2020 
VfB II: Der Trainer bleibt an Bord
"Mehr Urgestein" geht kaum: Sunay Acar war schon als Jugendlicher beim VfB Homberg aktiv, schaffte 2010 mit der erst...
 
03.04.2020 
Regionalliga: Pause bis Ende April 2020
Es war längst absehbar, jetzt ist es offiziell: Die Regionalliga pausiert wegen der Covid-19-Pandemie bis Ende ...
 
02.04.2020 
Wechsel auf der Torwarttrainerposition
2015 kam er als Co- und Torwarttrainer an den Rheindeich, seitdem konnte sich Peter Cernuta bei Mannschaft, Trai...
 

 

 

 



d