Homberg, 04.05.2019
Souveräne 2009er auswärts in Repelen

Siegreich in Repelen: VfB E2
Zum letzten Auswärtsspiel der aktuellen Spielzeit ging es für die Homberger E2 zum Spiel gegen die JSG Repelen/RW Moers.
Was im Hinspiel noch ein spannendes und intensives Duell war, lief heute Mittag jedoch deutlich einseitiger für die VfB-Jungs.
Der vom Trainer ausgegebene Plan der Partie direkt den eigenen Stempel aufzudrücken, wurde disipliniert umgesetzt und ging entsprechend positiv auf.
Der VfB ging direkt drauf, attackierte den Gegner früh und ließ der JSG in den ersten Minuten keinen Raum, um überhaupt ins Spiel zu finden.
Entsprechend musste der Kepper unseres Gastgebers bereits in den ersten 6 Minuten ganze viermal das runde Spielgerät aus dem eigenen Netz holen.
Furkan, Luca (2) und Timo stellten früh auf eine komfortable Homberger Führung.
Julian und nochmals Furkan erhöhten bis zur 15. Spielminute auf eine 6:0 Führung.
Durch zahlreiche Wechsel nahmen wir uns anschließend selbst den Spielfluß.
Aber auch nach der Halbzeit kam die JSG nicht wieder ins Spiel und schaffte es, weder in der 1. noch in der 2. Halbzeit, zu nennenwerten Angriffen auf das Homberger Tor zu kommen.
Auch wenn die Homberger Abwehr nicht immer nah beim Gegner war, konnte man alle Angriffe abfangen und die das Spielgerät direkt wieder Richtung Gastgebertor bringen.
Vielmehr erhöhten Luca, mit seinem dritten Treffer heute, Elias, nach einer Ecke und nochmals Timo (31., 34., 39.) auf 9:0.
Erst in der 48. und 50. Spielminute belohnte sich schließlich auch Mehdi mit einem Doppelschlag für seine unendlichen Bemühungen aber auch heute extreme Abschlußschwäche mit den Treffern zum 10:0 und 11:0.
Bei noch zwei ausstehenden Heimspielen stehen die Homberger kurz vor der Meisterschaft in der Kreisklasse 4.
Nächste Woche geht es gegen des SC Rheinkamp.

KeLi (236 )
Weitere Meldungen
25.05.2019 
E2: 10 Tore und Ennatz zum Saisonabschluß
Auch im letzten Saisonspiel geizten unsere Jungs heute nicht mit Treffern. Trotz bereits sicherer Meiste...
 
12.05.2019 
E2 sichert sich die Meisterschaft
Am drittletzten Spieltag sicherte sich unser 2009er Jahrgang vorzeitig die Meisterschaft in der E-Jugend Kreisklasse ...
 
06.04.2019 
E2 mit einem lockeren Dutzend
Beim heutigen Meisterschaftsspiel gegen den SV Alemannia Kamp waren die unterschiedlichen Platzierungen in der Tabelle ü...
 
30.03.2019 
E2 mit souveränen Auftritt in Asberg
Zum letzten Mal ging es für unsere 2009er in dieser Saison beim Auswärtsspiel in Asberg auf einen der so ungelieb...
 
23.03.2019 
E2 mit hart erkämpften Sieg gegen den SV Haesen-Hochheide
Der Bock ist umgestoßen! Die Homberger 2009er konnten nach zuletzt zwei Niederlagen wieder e...
16.03.2019 
E2 mit nächster Niederlage
Gegen den VfL Rheinhausen gab es für unsere 2009er direkt die nächste Niederlage. Der einzige Torschuss der Gastgeber brac...
 
09.03.2019 
E2 mit erster Saisonniederlage gegen einen starken RTV
Bei stürmigen Böen holte sich unser 2009er Jahrgang heute ihre erste Saisonniederlage ab. Gege...
 
23.02.2019 
E2 mit Arbeitssieg gegen den TV Kapellen
Zum ersten Ligaspiel in 2019 empfingen unsere 2009er die Jungs vom Kapellener Turnverein aus dem benachbartem...
 
16.02.2019 
E2: Sieg im Freundschaftsspiel gegen den SV Millingen
Auch im zweiten Vorbereitungsspiel der Homberger 2009er gab es ein 6:2. Ohne Drei - Elias, Deniz...
 
09.02.2019 
Erster Test der Homberger E2 in 2019
Im ersten Spiel in 2019 empfingen die Homberger heute den gleichaltrigen Gast von der JSG Borth/Ossenberg zum freu...