Homberg, 13.04.2018
Was ist los am Wochenende?

Oberliga Niederrhein: 1. FC Bocholt - VfB Homberg
Sonntag, 15.00 Uhr, Stölting Arena, Am Hünting 19, 46399 Bocholt


Am Sonntag geht es für unsere Oberliga-Mannschaft auswärts beim 1. FC Bocholt weiter. Die Gastgeber waren vor der Saison der Aufstiegsfavorit Nummer eins, konnten den Erwartungen aber zu keiner Zeit gerecht werden. Und so dümpelt das Team von Trainer Manuel Jara im Niemandsland der Tabelle vor sich hin, mit dem Abstieg hat man genauso wenig zu tun wie mit dem Kampf um die Meisterschaft. Trainer Stefan Janßen wird seine Spieler natürlich dennoch vor dem Gegner warnen, denn das Potential ist zweifellos vorhanden: Kantersiege gegen den VfR Fischeln (7:1 zu Hause) oder den SC Düsseldorf-West (5:0 auswärts) sprechen für sich. Ein Wiedersehen gibt es mit Justin Bock - bis zu seinem Wechsel in der Winterpause Publikumsliebling am Rheindeich -, der bislang acht Mal für die Münsterländer aufgelaufen ist und dabei vier Treffer erzielt hat. Die Gelb-Schwarzen, die das Hinspiel 2:1 und das Vorjahresgastspiel am Hünting 2:0 gewinnen konnten, können selbstbewußt in die Begegnung gehen und wollen aus Bocholt etwas mitnehmen.

Anfahrt (65 Kilometer - ca. 50 Minuten):

· A42 Richtung Dortmund bis zum Autobahnkreuz Oberhausen-West.
· A3 Richtung Arnheim (am Kreuz Oberhausen entsprechend "abbiegen") bis zur Ausfahrt "Hamminkeln".
· Am Ende der Abfahrt rechts abbiegen auf die B473 Richtung Bocholt.
· 11,5 Kilometer geradeaus fahren (Isselburger Straße, Westfalenstraße, Westring).
· Rechts abbiegen in die Dinxperloer Straße.
· Nach 350 Metern links abbiegen in die Herzogstraße.
· Nach weiteren 400 Metern erneut links in die Markgrafenstraße einbiegen.
· Nach 300 Metern rechts abbiegen (Auf dem Schendorn).
· Nach weiteren 300 Metern links auf den Hemdener Weg einbiegen.
· Nach 850 Metern am Kreisverkehr die dritte Ausfahrt nehmen (Am Hünting).
· Die Parkplätze liegen nach 200 Metern auf der rechten Seite, bis zum Stadion ist es dann noch ein kurzer Fußmarsch.

..........

Kreisliga A: VfB Homberg II - TuS Asterlagen
Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Das "Projekt Bezirksliga" geht für unsere zweite Mannnschaft am Sonntag gegen Schlußlicht TuS Asterlagen weiter. Im vierzehnten Heimspiel will das Team von Trainer Sunay Acar den vierzehnten Heimsieg erringen, die Gäste, für die der langjährige VfB-Akteur Bekir Acuner aufläuft, können den Abstieg kaum noch vermeiden und sind krasser Außenseiter. Da Verfolger ESV Hohenbudberg unter der Woche verloren hat, können die Gelb-Schwarzen am Sonntag die Meisterschaft auch rechnerisch unter Dach und Fach bringen - dazu werden ein Heimsieg sowie Punktverluste von ESV Hohenbudberg und Viktoria Alpen benötigt.

..........

Kreisliga B: SV Scherpenberg II - VfB Homberg III
Sonntag, 15.00 Uhr, Homberger Straße 260, 47443 Moers


Im Scherpenberger Wäldchen kommt es am Sonntag zum "Duell der Aufsteiger", die Reserve der Gastgeber geht dabei als Favorit ins Rennen: Von neun Heimspielen haben die Moerser acht gewonnen, dazu kommt ein Unentschieden.

PjG (225 )
Weitere Meldungen
22.04.2018 
TuS Xanten - VfB Homberg II 1:6 (0:3)
Tabellenführer und Bezirksliga-Aufsteiger VfB Homberg II war heute bei TuS Xanten zu Gast, auf der prächtigen Anl...
 
20.04.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - VfB 03 Hilden Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Favorisiert geht unsere ...
 
19.04.2018 
Aufgestiegen - die Planungen laufen weiter
Nur einen Tag, nachdem der Aufstieg unserer zweiten Mannschaft in die Bezirksliga dank des Heimsiegs von Con...
 
18.04.2018 
Es ist vollbracht - Bezirksliga, wir kommen!
Aufgestiegen! Unsere zweite Mannschaft hat den Sprung von der Kreisliga A in die Bezirksliga geschafft, di...
 
16.04.2018 
Verstärkung für die zweite Mannschaft
Tobias Ruoß, der derzeitige Teammanager des abstiegsgefährdeten Landesligisten SV Schwafheim, wird in der Spielze...
15.04.2018 
Samet Caliskan macht die 100. Bude!
Mit einem überlegenen 12:0 über Asterlagen präsentierte sich die Zweite in Aufstiegsmanier. Samet Caliskan ...
 
13.04.2018 
Ein Trio bleibt
Obmann Thorsten Bier meldet zu unserer zweiten Mannschaft drei Verlängerungen für die Spielzeit 2018/2019, in der es wohl in der Bezirk...
 
11.04.2018 
Stefan Schindler kommt zurück
"Mehr Homberger" geht kaum: Der heute 26 Jahre alte Stefan Schindler hat schon in der Jugend das gelb-schwarze Trikot get...
 
08.04.2018 
VfB Homberg - 1. FC Monheim 1:1 (1:0)
Der VfB Homberg hat heute gegen den 1. FC Monheim 1:1 gespielt und damit nach fünf Siegen in Folge "nur" einen Pu...
 
05.04.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - 1. FC Monheim Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Es läuft derzeit rund be...