Homberg, 21.03.2018
Was ist los am Wochenende?

"Der ist aber früh dran, der Vorbericht." Das stimmt. Aber vielleicht braucht ja jemand einen gewissen Vorlauf, um eine (sicherlich lohnende) Freitagsfahrt nach Alpen einzuplanen... Und das auch noch, bevor man am Sonntag gleich zwei attraktive Heimspiele erleben kann.

..........

Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - Ratingen 04/19
Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion (hoffentlich)


Ratingen 04/19 ist am Sonntag der nächste Gegner unserer Oberliga-Mannschaft, das Team von Trainer Stefan Janßen will dabei sicherlich an die glänzenden Heimauftritte des Jahres 2018 (4:1 gegen die SSVg. Velbert, 3:0 gegen den TV Jahn Hiesfeld) anknüpfen. Außerdem kann man Wiedergutmachung für das Hinspiel betreiben, als man sang- und klanglos mit 0:2 den Kürzeren zog. Die Gäste haben bislang einen Zähler weniger auf dem Konto als die Gelb-Schwarzen und stehen tabellarisch zwei Plätze schlechter, 1:1-Unentschieden in Straelen und Speldorf aber lassen die Ratinger Qualitäten erahnen. Die Tabelle ist wegen diverser Nachholspiele ein wenig "schief", dennoch macht ein Blick auf die Heim-Rangliste Spaß: Der VfB Homberg ist mit 26 Punkten derzeit das zu Hause erfolgreichste Oberliga-Team. Und das darf gerne so bleiben.

Heute wurde übrigens das am vergangenen Sonntag ausgefallene Spiel bei Schwarz-Weiß Essen neu angesetzt, es beginnt am Feiertag "Christi Himmelfahrt" (10.05.2018) um 15 Uhr.

..........

Kreisliga A: Viktoria Alpen - VfB Homberg II
Freitag, 19.30 Uhr, Fürst-Bentheim-Straße, 46519 Alpen


Tabellenführer und Aufstiegsanwärter VfB Homberg II reist schon am Freitag zu Viktoria Alpen. Ein Auswärtssieg beim Tabellenvierten würde die Bezirksliga-Ambitionen deutlich untermauern, im Hinspiel gab es einen ungefährdeten 5:1-Erfolg für das Team von Trainer Sunay Acar. Die Verfolger SV Sonsbeck II und ESV Hohenbudberg stehen am Sonntag vor lösbaren Aufgaben, umso wichtiger wäre der 21. Sieg im 24. Saisonspiel. Sinan Atabay (letztmalig gesperrt) und Samet Caliskan (verletzt) fehlen, Cengizhan Erbay hat seine Gelb-Rot-Sperre abgesessen.

..........

Kreisliga B: VfB Homberg III - FC Rumeln-Kaldenhausen
Sonntag, 13.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Der Tabellenführer kommt! Der noch ungeschlagene FC Rumeln-Kaldenhausen will nach zwei Jahren in der Kreisliga B wieder aufsteigen und ist auf einem guten Weg. Ein Heimsieg des starken Aufsteigers VfB Homberg III wäre eine Sensation, auch ein Unentschieden wäre eine Überraschung. Das Team von Trainer Dietmar Carstens wird dennoch alles versuchen, sich besser als im 1:7 verlorenen Hinspiel zu verkaufen und die Serie von vier Spielen ohne Niederlage auszubauen.

PjG (346 )
Weitere Meldungen
05.07.2018 
Was ist los am Wochenende?
Freundschaftsspiel: VfB Homberg - VfB Hüls Samstag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Die Sommerpause ist zu Ende, de...
 
05.06.2018 
Oberliga-Rückblick
Die Oberliga-Saison 2017/2018 ist vorbei, der VfB Homberg hat mit 63 Punkten den dritten Platz erreicht und ein neues Stück Vereinsg...
 
03.06.2018 
TuRU Düsseldorf - VfB Homberg 3:4 (3:3)
Das war´s: Mit einem 4:3-Erfolg bei TuRU Düsseldorf hat der VfB Homberg seine überragende Oberliga-Saison beend...
 
02.06.2018 
VfB Homberg II - Concordia Ossenberg 5:1 (1:0)
Mit einem 5:1-Heimsieg gegen Concordia Ossenberg hat sich unsere zweite Mannschaft in die Sommerpause ve...
 
31.05.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TuRU Düsseldorf - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf ...
27.05.2018 
VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck 2:2 (0:1)
Es war das zweite "Spitzenheimspiel" in Folge für den VfB Homberg, das heutige Gastspiel des Tabellenführers ...
 
25.05.2018 
Was ist los am Wochenende? UPDATE
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Sta...
 
25.05.2018 
DRITTE WILL nach JAMAIKA
In einem Voting-Battle müssen sich die Homberger nur noch gegen sechs Konkurrenten durchsetzen. Mach mit, Vote für die DR...
 
16.05.2018 
VfB II: Ein Rückkehrer und ein "ganz Neuer"
Obmann Thorsten Bier, der zusammen mit Trainer Sunay Acar die Personalplanungen für die Bezirksliga-Saison ...
 
13.05.2018 
VfB Speldorf - VfB Homberg 3:3 (1:2)
Die Serie hält, die Meisterschaftsträume haben einen Dämpfer erhalten: Bei Aufsteiger VfB Speldorf hat der VfB Hom...