Homberg, 11.11.2018
D2 gewinnt Top-Spiel gegen TV Asberg

Zu ungewohnter Zeit (17:00) fand gestern unter Flutlicht das Spitzenspiel 1. gegen 2. statt. Vor einer stattlichen Kulisse von 60 Zuschauer zeigten beide Mannschaften eine hervorragende Leistung.

Es gab kein Abtasten und Beide spielten sofort voll auf Sieg. Die Abwehrreihen standen stabil und ließen in der 1. Hälfte nicht viel zu. Zwei Möglichkeiten für Asberg und ebenfalls zwei für Homberg. Lejs konnte nach einem schönen Angriff über die linke Außenbahn in der 28. Minute eine davon zum umjubelten 1:0 nutzen.

In der 2. Halbzeit entwickelte sich dann mit zu nehmender Zeit ein Spiel auf das Homberger Tor. In der 40. Minute die große Möglichkeit zum 2:0, doch der Ball rollte nur knapp am rechten Pfosten vorbei. Dadurch wären die letzten 15 Minuten mit Sicherheit ruhiger für den VfB verlaufen.
Asberg setzte alles auf eine Karte und setzte einen Angriff nach dem anderen. In einer wahren Abwehrschlag hielt die gesamte Mannschaft das eigene Tor sauber. Was der Torhüter nicht halten konnte, wurde von der Abwehr von der Linie gekratzt.

Am Ende sicherlich ein glücklicher Sieg, hier wäre ein Unentschieden schon gerecht gewesen.

Es war ein toller Auftritt der Homberger Mannschaft, die mit einem enormen Siegeswillen ihre fußballerische Leistung komplettierte.

RVer (397 )
Weitere Meldungen
07.10.2018 
D2 setzt Siegesserie fort !
Mit einem hart umkämpften 2 : 1 – Sieg auf heimischer Platzanlage konnte die D2 ihre Siegesserien fort setzen! Am Samsta...
 
15.09.2018 
Die D2 setzt sich mit dem 2. Auswärtssieg an die Tabellenspitze
Auch im 2. Spiel der Saison musste die D2 an diesem Samstag auswärts ran. Zu Gast be...
 
10.09.2018 
D2 startet mit einem Sieg in die neue Saison
Mit einem Auswärtssieg beim TV Asberg III startet die D2 in das Abenteuer D-Jugend: Nach anfänglicher N...
 
07.09.2018 
Jugendmannschaften starten in Saison
Unsere elf Junioren Teams starten an diesem Wochenende in die Saison. Fünf Spiele finden am Samstag, 8.9. ab 11...