Homberg, 30.11.2017
Was ist los am Wochenende?

Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - TuRU Düsseldorf
Sonntag, 14.15 Uhr, PCC-Stadion


Nach dem bemerkenswerten Auftritt bei der Spielvereinigung Schonnebeck, bei der man dank einer taktischen Glanzleistung einen hochverdienten Punkt entführen konnte, geht es für den VfB Homberg in der Oberliga mit einem Heimspiel gegen TuRU Düsseldorf weiter. Am siebzehnten Spieltag, dem Ende der Hinrunde, stellt sich ein Gegner im PCC-Stadion vor, der in dieser Saison für jede Menge Schlagzeilen gesorgt hat. Von vielen Experten als möglicher Abstiegskandidat eingeschätzt haben die Landeshauptstädter unter dem Trainer-Novizen Dennis Brinkmann die Saison bärenstark begonnen, doch mittlerweile scheint in Oberbilk jede Menge Unruhe Einzug gehalten zu haben. Brinkmann hat sich zurückgezogen, die Mannschaft hat die letzten vier Begegnungen verloren. Auf Übergangstrainer Joe Knochen ist Samir Sisic gefolgt, der am Sonntag erstmals verantwortlich an der Linie stehen wird und das Ruder - aus den letzten sieben Partien holte TuRU nur einen einzigen Punkt - herumreißen will. Für den VfB Homberg ist die Partie gegen einen unberechenbaren Gegner sicherlich keine leichte, aber auf jeden Fall eine lösbare Aufgabe. Bis auf Yassin Merzagua sind - Stand heute - alle Spieler einsatzbereit, Chefcoach Stefan Janßen und die Co-Trainer Peter Cernuta und Michael Pomp, der in der Winterpause als "Chef" zu den Sportfreunden Hamborn 07 wechseln wird, können also fast aus dem Vollen schöpfen.

..........

Kreisliga A: Concordia Ossenberg - VfB Homberg II
Sonntag, 15.00 Uhr, Underberg Stadion, Xantener Straße 96, 47495 Rheinberg


Herbstmeister VfB Homberg II beendet die Hinrunde bei Aufsteiger Concordia Ossenberg, der in der Tabelle auf dem ersten Nichtabstiegsplatz rangiert. Rechenspiele gefällig? Gerne: Das Team von Trainer Sunay Acar hat zuletzt 6:1 gegen den SV Orsoy gewonnen, der eine Woche zuvor 5:1-Sieger gegen Concordia Ossenberg war. Man könnte also einen 11:2-Erfolg der Gäste "ausrechnen", doch Fußball ist keine Mathematik. Schon die personelle Situation - zuletzt hatte Acar nur zwei Einwechselspieler zur Verfügung - macht deutlich, daß jede Partie eine neue Herausforderung darstellt. Doch auf die spielerische Qualität ist Verlaß, die kämpferische Einstellung stimmt. Daher hofft man am Rheindeich auf den zehnten (!) Sieg in Folge.

..........

Kreisliga B: VfB Homberg III - OSC Rheinhausen
Sonntag, 12.15 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Unsere dritte Mannschaft von Trainer Dietmar Carstens beendet die Hinrunde mit einem Heimspiel, Tabellennachbar OSC Rheinhausen stellt sich am Rheindeich vor. Die Gäste haben die letzten drei Partien verloren, die Homberger wollen an den 4:3-Heimsieg gegen den SV Haesen/Hochheide anknüpfen.

PjG (1088 )
Weitere Meldungen
05.07.2018 
Was ist los am Wochenende?
Freundschaftsspiel: VfB Homberg - VfB Hüls Samstag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion Die Sommerpause ist zu Ende, de...
 
05.06.2018 
Oberliga-Rückblick
Die Oberliga-Saison 2017/2018 ist vorbei, der VfB Homberg hat mit 63 Punkten den dritten Platz erreicht und ein neues Stück Vereinsg...
 
03.06.2018 
TuRU Düsseldorf - VfB Homberg 3:4 (3:3)
Das war´s: Mit einem 4:3-Erfolg bei TuRU Düsseldorf hat der VfB Homberg seine überragende Oberliga-Saison beend...
 
02.06.2018 
VfB Homberg II - Concordia Ossenberg 5:1 (1:0)
Mit einem 5:1-Heimsieg gegen Concordia Ossenberg hat sich unsere zweite Mannschaft in die Sommerpause ve...
 
31.05.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TuRU Düsseldorf - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf ...
27.05.2018 
VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck 2:2 (0:1)
Es war das zweite "Spitzenheimspiel" in Folge für den VfB Homberg, das heutige Gastspiel des Tabellenführers ...
 
25.05.2018 
Was ist los am Wochenende? UPDATE
Oberliga Niederrhein: VfB Homberg - SpVg. Schonnebeck Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Sta...
 
25.05.2018 
DRITTE WILL nach JAMAIKA
In einem Voting-Battle müssen sich die Homberger nur noch gegen sechs Konkurrenten durchsetzen. Mach mit, Vote für die DR...
 
16.05.2018 
VfB II: Ein Rückkehrer und ein "ganz Neuer"
Obmann Thorsten Bier, der zusammen mit Trainer Sunay Acar die Personalplanungen für die Bezirksliga-Saison ...
 
13.05.2018 
VfB Speldorf - VfB Homberg 3:3 (1:2)
Die Serie hält, die Meisterschaftsträume haben einen Dämpfer erhalten: Bei Aufsteiger VfB Speldorf hat der VfB Hom...