Homberg, 26.11.2017
C2 kommt mit einem blauen Auge davon

Die C2 ist am Samstag mit einem dicken blauen Auge davon gekommen. Gegen den Tabellenletzten MSV Moers lag sie zwei Mal mit zwei Toren zurück und gewann am Ende mit ihrem „Lieblings-Ergebnis“ - 4:3. Schon fünf Mal gab es in dieser Saison dieses Ergebnis. Dabei ging die Truppe auch gegen den Rumelner TV, GSV Moers und OSC Rheinhausen als Sieger vom Platz.
Gegen den MSV erwischte die C2 einen schlimmen Start. Schon nach 40 Sekunden zappelte der Ball im Homberger Netz. Danach gab es ein Spiel auf ein Tor. Homberg drängte auf den Ausgleich, vergab aber beste Chancen und traf dabei zwei Mal das Aluminium. Die bislang nur einmal siegreichen Moerser kamen hingegen kaum über die Mittellinie. Und als sie es Mitte der zweiten Halbzeit einmal schafften, schossen sie sogleich das 2:0. Dann kam Beny aufs Feld, der den Homberger Sturm beleben sollte und mit drei Toren zum Matchwinner wurde. Noch vor der Pause markierte er das 1:2.
Wer gehofft hatte, dass die Homberger nach der Pause auf den Ausgleich drängen würden, wurde zunächst enttäuscht. Dieses Mal dauerte es nur 26 Sekunden, bis der MSV erneut traf und den Zwei-Tore-Abstand wieder herstellte. Die Homberger blieben jedoch drückend überlegen, spielten sich zahlreiche Chancen heraus und durften jubeln: Nach einem Freistoß konnte Finn den Ball zum 2:3 über die Linie drücken (46.) und zwei Minuten später sorgte Beny für den Ausgleich. Fünf Minuten vor Schluss war es erneut Beny, der nach einem Solo den 4:3-Siegtreffer markierte.
Fazit: Die C2 klettert in der Tabelle auf Platz drei, kassiert zu viele Tore, hat zum Glück einen Beny und Finns Mutter muss als Tor-Prämie nun eine Woche die Tasche ihres Sohnes packen…

LaRi (280 )
Weitere Meldungen
07.06.2018 
Was ist los am Wochenende?
Für unsere Seniorenteams und auch für die meisten Nachwuchsmannschaften sind die Pflichtspiele der Saison 2017/2018 absolvie...
 
31.05.2018 
Was ist los am Wochenende?
Oberliga Niederrhein: TuRU Düsseldorf - VfB Homberg Sonntag, 15.00 Uhr, Feuerbachstraße 82, 40223 Düsseldorf ...
 
21.05.2018 
Rückschlag für die C2
Die C2 hat auf ihrem Weg in die Quali zur Niederrheinliga einen Rückschlag erlitten. Im Testspiel bei der U13 von Hamborn 07 kame...
 
13.05.2018 
U14 überzeugt in Meerbusch
Das Ende der Meisterschaft war für die U14 enttäuschend. Nach der 4:1-Niederlage am letzten Spieltag in Neukirchen war die M...
 
22.04.2018 
Die C2 will noch Vize-Meister werden
Mit zwei Auswärtssiegen innerhalb von drei Tagen ist die C2 am TV Asberg vorbei auf Platz zwei der Tabelle geklett...
15.04.2018 
C2 - das „Unternehmen Aufstieg“ hat begonnen!
Die C2 befindet sich in einer Umbruch- und Aufbruchphase. Nach einem völlig überflüssigen 4:4-Unentschied...
 
08.04.2018 
C2 siegt verdient aber ohne Glanz
Die C2 hat ihr Freundschaftsspiel bei der Spvgg. Meiderich am Sonntagmorgen mit 4:3 gewonnen. Dabei war der Sieg abso...
 
31.03.2018 
Die C2 grüßt aus Rimini!
Viele Grüße aus dem schönen Rimini sendet die C2! Nach rund 18-stündiger Busfahrt sind wir am Donnerstag gut und etwas müde i...
 
25.03.2018 
C2 holt drei langweilige Punkte
Es gab mal eine Zeit, da waren die schwarz-gelben Duelle gegen den GSV Moers echte Spitzenspiele mit ungewissem Ausgan...
 
02.03.2018 
C2 mit zwei Gesichtern
Die C2 hat am Wochenende zwei Gesichter gezeigt. Im Spiel gegen den Ligakonkurrenten OSC Rheinhausen gab es am Samstag eine sehr...