Homberg, 09.10.2017
1.Saisonniederlage der DII

Eigentlich sollte im Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten GSV Moers der Fußball im Vordergrund stehen, was allerdings Aufgrund der Schiedsrichterleistung nicht immer der Fall war, dazu aber später mehr.
Unsere Mannschaft kam ganz gut ins Spiel und ging durch 2 Tore, jeweils nach einer Ecke, durch Akin mit 2:0 in Führung. Alles sah danach aus als sollte der nächste Sieg folgen, aber der "unparteiische" Schiedsrichter, der durch die Gäste gestellt wurde, hatte etwas dagegen. Er konnte sich nicht damit abfinden und pfiff fortan gegen unsere Mannschaft.
Die Gäste kamen dadurch besser ins Spiel und schafften in 34.Minute der 1.Halbzeit noch den Anschlusstreffer. Warum so lange nachgespielt wurde wusste nur einer.
Direkt nach Wiederanpfiff mussten wir den Ausgleich hinnehmen, was unsere Mannschaft noch mehr verunsicherte. Es gelang einfach nichts mehr und die Gäste bestimmten das Spiel und gingen in der 44. Minute mit 3:2 in Führung, allerdings aus klarer Abseitsposition.
In der 58.Spielminute ging Akin aufs Tor zu und wurde im Strafraum gefoult, was jeder gesehen hat, nur einer zunächst nicht. Leider konnte Akin danach nicht mehr weiterspielen, was den Unparteiischen nun doch dazu bewegte einen Strafstoß zu geben. Aber an einem solchen Tag geht dann halt alles schief und der Torwart konnte den Schuss von Till abwehren.
Keine 60 Sekunden später, der nächste Auftritt des Schiedsrichters, er übersah ein klares Handspiel im Strafraum, lies weiterspielen und den Gästen gelang im direkten Konter das 4:2.
Damit war das Spiel gelaufen und als Fazit bleibt "Unsere Jungs hätten ein Unentschiedenen verdient gehabt, der Schiedsrichter hat immer recht und wir bleiben eine Mannschaft, die es nicht nötig hat, sich Punkte zu erschummeln.“

Hakrie (133 )
Weitere Meldungen
03.12.2017 
D2 siegt im Derby
An diesem Spieltag ging es zum Derby nach Hochheide, mit dem Ziel eine neue Siegesserie zu starten. Dies war auch von der ersten Min...
 
27.11.2017 
D2 mit Heimniederlage
Eigentlich sollte nach dem Sieg der letzten Woche eine Serie gestartet werden, daraus wurde leider nichts. Gegen den FC Rumeln Ka...
 
19.11.2017 
D2 siegt beim SV Scherpenberg
Nachdem es in den letzten drei Spielen nicht zu einem Sieg gereicht hatte, wollte man heute beim SV Scherpenberg wieder i...
 
27.10.2017 
VfB Homberg erweitert die Nachwuchsförderung
Ein Dutzend Nachwuchsmannschaften hat der VfB Homberg in dieser Saison gemeldet, die Förderung junger Tale...
 
01.10.2017 
DII verteidigt Tabellenführung in der Kreisklasse 1
Mit einen verdienten 6:1 Erfolg beim OSC Rheinhausen II verteidigte unsere DII aufgrund des bessere...
25.09.2017 
3.Sieg für die DII
Auch das 3.Spiel konnte unsere DII siegreich bestreiten. Am Ende gab es einen ungefährdeten 7:2 Sieg gegen den FC Rumeln Kaldenhause...
 
17.09.2017 
DII nach 2.Sieg Tabellenführer
Unsere DII hat auch das 1. Heimspiel erfolgreich bestritten und gegen den MSV Moers mit 7:1 gewonnen. Von der ersten Mi...
 
11.09.2017 
DII siegt zum Saisonauftakt
Unsere DII siegt zum Saisonauftakt verdient beim TV Kapellen II mit 7:1. Von Anfang an wurden die Gastgeber in die eigene H...
 
23.08.2017 
Freundschaftsspiel gegen SV Scherpenberg
Am Dienstag, den 29.08.2017 bestreitet unsere Mannschaft ihr erstes Freundschaftsspiel. Gegner um 17.00 Uhr i...