Homberg, 07.09.2017
Was ist los am Wochenende?

Oberliga Niederrhein: TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg
Sonntag, 15.00 Uhr, Stadion Dinslaken, Am Freibad 14, 46539 Dinslaken


Am Sonntag erwartet der TV Jahn Hiesfeld den VfB Homberg zum Meisterschaftsspiel. Die Gastgeber sind noch ungeschlagen und vom Personal her eine der stärksten Mannschaften der Liga, doch das Team von Trainer Stefan Janßen braucht sich vor keinem Gegner zu verstecken. Im Vorjahr gab es in Dinslaken für die Gäste eine 5:1-Niederlage, die aber kein Maßstab sein kann: Damals fehlte am vorletzten Spieltag die notwendige Konzentration, nach einer langen und kräftezehrenden Saison durchaus nachvollziehbar. Die Aussichten, daß sich das Homberger "Lazarett" ein wenig lichtet, sind gering, beim 1:0-Pokalsieg in Kapellen fehlten Justin Bock, Mike Koenders, Thorsten Kogel, Adnan Laroshi und Jerome Manca.

Anfahrt (22 Kilometer - ca. 20 Minuten):

· A42 Richtung Dortmund bis zum Autobahnkreuz Duisburg-Nord.
· A59 Richtung Dinslaken bis zur Ausfahrt Dinslaken-Zentrum.
· Nach 2,2 Kilometern links abbiegen in die Holtener Straße.
· Der Holtener Straße (später Hügelstraße) 2,2 Kilometer folgen.
· Den Kreisverkehr „geradeaus“ durchfahren und so in die Kirchstraße fahren.
· Rechts in die Straße „Am Freibad“ einbiegen.
· Das Stadion liegt auf der rechten Seite, Parkplätze befinden sich nach 150 Metern auf der linken Seite.

..........

Kreisliga A: VfB Homberg II - SV Millingen
Sonntag, 15.00 Uhr, PCC-Stadion (Kunstrasen)


Das ist klasse: Als Tabellenführer empfängt unsere zweite Mannschaft den noch punktlosen Vorletzten SV Millingen. Die Ausgangslage macht klar, daß alles andere als ein Sieg sicherlich eine Enttäuschung für Trainer Sunay Acar und sein Team wäre. Übrigens sei hier einmal erwähnt, daß Abwehrrecke Thomas Schlieter derzeit mit vier Treffern - nach Luca Palla und Sinan Atabay - drittbester Torschütze der Reserve ist.

..........

Kreisliga B: VfL Rheinhausen II - VfB Homberg III
Sonntag, 15.00 Uhr, In den Peschen 100, 47228 Duisburg


Zum Derby bei der zweiten Mannschaft des VfL Rheinhausen fährt unsere Dritte nicht chancenlos, die Gastgeber belegen ohne Punkt den vorletzten Tabellenplatz.

PjG (465 )
Weitere Meldungen
22.01.2018 
Was ist los am Mittwoch?
Freundschaftsspiel: FC Kray - VfB Homberg Mittwoch, 19.00 Uhr, KrayArena, Buderusstraße 20, 45307 Essen Beim...
 
21.01.2018 
VfB Homberg - Rot-Weiß Oberhausen 1:2 (1:2)
Heute stand das erste Testspiel unserer Oberliga-Mannschaft in der Winterpause 2017/2018 auf dem Programm, ...
 
18.01.2018 
Justin Bock wechselt nach Bocholt
Am heutigen Donnerstag haben sich der VfB Homberg und Justin Bock auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt, Boc...
 
18.01.2018 
Was ist los am Wochenende?
Der Ball rollt wieder, die Winterpause ist beendet. Freundschaftsspiel: VfB Homberg - Rot-Weiß Oberhausen Sonn...
 
17.01.2018 
Drei Neuzugänge für die zweite Mannschaft
Unsere zweite Mannschaft überwintert als Tabellenführer der Kreisliga A und ist auf dem besten Weg, in die Be...
06.01.2018 
Hallenfußball-Stadtmeisterschaft: Meister!
Der VfB Homberg hat heute bei der 32. Duisburger Hallenfußball-Stadtmeisterschaft seinen Titel verteidigt. I...
 
05.01.2018 
Samstag: Hallenfußball
Am Samstag geht für den VfB Homberg das "Projekt Titelverteidigung" weiter, bei der 32. Duisburger Hallenfußball-Stadtmeistersch...
 
04.01.2018 
Hallenfußball-Stadtmeisterschaft (Tag 1): Es läuft
Als Erster der Vorrundengruppe A hat Titelverteidiger VfB Homberg den ersten Tag der 32. Duisburger ...
 
02.01.2018 
Donnerstag: Hallenfußball
Am Donnerstag beginnt für den VfB Homberg das "Projekt Titelverteidigung", bei der 32. Duisburger Hallenfußball-Stadtmeisters...
 
28.12.2017 
Was ist los in der Winterpause?
Am ersten Januar-Wochenende 2018 will unsere Oberliga-Mannschaft in Rheinhausen den Titel des Duisburger Hallenfußball-...