Homberg, 23.03.2017
Sonntag: Cronenberger SC - VfB Homberg

Einzig und allein der Klassenerhalt ist für Oberliga-Aufsteiger VfB Homberg das Saisonziel - und nach 22 von 34 Spieltagen ist man diesem Ziel schon sehr nahe gekommen: 35 Punkte stehen auf dem Konto der Gelb-Schwarzen, 41 Zähler sollten für den Ligaverbleib reichen. Am Sonntag kann man nun den nächsten Schritt gehen, doch der Cronenberger SC ist nicht zu unterschätzen: Im Hinspiel hat der Mit-Aufsteiger am Rheindeich - wenn auch glücklich - 1:0 gewonnen und zuletzt gute Leistungen gezeigt. Die Gastgeber brauchen die Punkte dringend, der Abstand zu den Abstiegsplätzen beträgt nur zwei Zähler.

Seit 2003 treffen die Kontrahenten vom Sonntag zum zehnten Mal in einem Meisterschaftsspiel aufeinander, die Serie spricht gegen den VfB Homberg: Bislang hieß der Sieger sieben Mal Cronenberger SC - u. a. steht ein 7:0-Auswärtssieg im PCC-Stadion in den Annalen -, nur einmal hatten die Gelb-Schwarzen das bessere Ende für sich. Trainer Stefan Janßen, Co-Trainer Peter Cernuta und die Spieler sehen sicherlich nur nach vorne, wollen weiter für Furore sorgen und den unerwarteten fünften (!) Tabellenplatz untermauern - die VfB-Fans hätten nichts dagegen.

Der Anstoß erfolgt um 15.00 Uhr auf dem Horst-Neuhoff Sportplatz, Hauptstraße, 42349 Wuppertal.

Anfahrt (61 Kilometer - ca. 50 Minuten):

· A40 Richtung Essen bis zum Kreuz Kaiserberg, dann A3 Richtung Köln.
· Am Kreuz Hilden auf die A46 Richtung Wuppertal wechseln.
· Am Sonnborner Kreuz Richtung Cronenberg/Ronsdorf/Elberfeld fahren (L418).
· Nach fünf Kilometern Richtung Cronenberg/Küllenhahn abbiegen.
· Rechts halten Richtung Remscheid/Cronenberg.
· Der Sportplatz liegt nach zwei Kilometern auf der rechten Seite.

.....

Die Ansetzungen unserer Kreisliga-Teams:

Samstag, 17.00 Uhr: VfB Homberg II - Viktoria Alpen
Sonntag, 17.00 Uhr: VfB Homberg III - SuS Rayen


PjG (617 )
Weitere Meldungen
03.06.2017 
Zwei weitere Neuzugänge
Trainer Stefan Janßen vermeldet zwei weitere Neuzugänge für seinen Oberliga-Kader: Innenverteidiger Mike Koenders kommt ...
 
01.06.2017 
Vorbereitung Oberliga-Mannschaft
Im Rahmen des mehrwöchigen und sicherlich ausgesprochen schweißtreibenden Vorbereitungsprogramms hat Trainer Stefan Ja...
 
28.05.2017 
VfB Homberg - TSV Meerbusch 6:1 (2:0)
Das letzte Oberliga-Spiel der Saison 2016/2017 führte den TSV Meerbusch an den Rheindeich, der im Kampf um den Kl...
 
25.05.2017 
Sonntag: VfB Homberg - TSV Meerbusch (update)
Wer hätte das gedacht? Am letzten Spieltag der Oberliga-Saison 2016/2017 gibt es im PCC-Stadion zumindest...
 
21.05.2017 
TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg 5:1 (2:1)
Das tat nicht Not: Im letzten Auswärtsspiel der Oberliga-Spielzeit 2016/2017 handelte sich Aufsteiger VfB Homb...
18.05.2017 
Sonntag: TV Jahn Hiesfeld - VfB Homberg
Das letzte Auswärtsspiel der aktuellen Oberliga-Saison führt den VfB Homberg am Sonntag nach Dinslaken zum TV J...
 
15.05.2017 
Neuzugang: Jonas Haub
Der 20-jährige Jonas Haub, der unter anderem von der E1 bis zur D1 beim VfB Homberg gespielt hat, wechselt zur neuen Saison v...
 
12.05.2017 
Sonntag: Sportfreunde Baumberg - VfB Homberg
Das vorletzte Auswärtsspiel der aktuellen Oberliga-Saison führt den VfB Homberg am Sonntag zu den Sportfre...
 
08.05.2017 
Homberg - Kray 2:0
Bilderstrecke bei Reviersport hier klicken......
 
08.05.2017 
Julien Rybacki wechselt nach Homberg
Der VfB Homberg hat für die neue Saison einen weiteren Angreifer verpflichtet: Vom Ligarivalen SSVg. Velbert w...