Homberg, 19.03.2017
Torlaune ...

bei nassem Kunstrasen garnicht so einfach umzusetzen. Doch unsere A-Junioren legten gleich los: In der 3. und 7. Minuten erzielte - wiedereinmal - Alfred Appiah die ersten beiden Tore, worauf in der 9. und 29. Minute Robin Euhrmann ebenfalls 2 Tore beifügte. Zwischenzeitlich konnten die Gäste in der 18. ihr einziges Tor erzielen. In der 32. Minute erhöhte Murat Öztürk auf 5 : 1 und in der 35., 44. und 45. Minute jeweils Alfred Appiah auf 8 : 1, wobei er sein 22. Saisontor kam! Nch der Pause, mit etwas verändertem Team, lief das Spiel in ruhigeren Bahnen: In der 64. erhöhte Robin Fuhrmann auf 9 : 1, in der 75. Lirim Ejupi auf 10 : 1, Ugur Özmen in der 83. auf 11 : 1 und zu guter Letzt in der 85. Minute Rafael Vizuete Mora auf den endstan 12 : 1. Izzettin Kuci war wieder als Vorlagengeber erfolgreich.
das nächste Auswärtsspiel am 25. März findet beim JFV Neukirchen-Vluyn auf dem Hauptplatz Klingerhof in Neukirchen-Vluyn statt.
Die Meisterschaft bleibt weiterhin spannend, da auch die Verfolger erfolgreich waren.

JöSch (431 )
Weitere Meldungen
17.06.2017 
A-J: Drei Homberger im Team des Jahres
FuPa hat die Saison 2016/2017 analysiert und dabei gleich drei Homberger in die Elf des Jahres gewählt. Hier ...
 
02.06.2017 
Erstes Testspiel ...
ging beim ETB Schwarz-Weiß Essen haushoch mit 10 : 2 verloren. Ohne Aufwärmen ging es ins Spiel, da die Autobahn mal wieder "dicht...
 
02.06.2017 
Erstes Testspiel ...
ging beim ETB Schwarz-Weiß Essen haushoch verloren...
 
01.06.2017 
Qualifikation zu den Niederrheinligen
Unsere A- und B-Junioren haben die Qualifikationsrunden zu den Niederrheinligen erreicht, die die "Jungjahrgänge"...
 
26.05.2017 
Die Gegner stehen schon fest ...
In der Qualifikation zur Niederrheinliga treffen unsere A-Junioren auf folgende Gegner: SV Straelen, TSV Urdenbac...
25.05.2017 
Der Kuchen ist gegessen ...
allerdings am heutigen Himmelfahrtstag mit einem großen Wermutstropfen darin. Unsere A-Junioren konnten im Elfmeter-Schieß...
 
22.05.2017 
Die 13! Abergläubisch? Oder einfach nur Pech?
Bei 13 erzielten Toren mussten unsere A-Junioren leider auch 1 Gegentor hinnehmen. Brachte die 13 also do...
 
21.05.2017 
Junioren fahren Meisterschaft ein
Die Jugendmannschaften haben an diesem Wochenende ihre letzten Meisterschaftsspiele absolviert. Die größten Junior...
 
14.05.2017 
Gewonnen? Verloren? Dies war gestern die Frage, ...
die man sich stellen konnte. Denn nach dem Schlusspriff ertönte ein lauter Jubel der Rumelner Fans,...
 
07.05.2017 
Frühjahrsmüdigkeit? Oder noch Winterschlaf? ...
So wurden unsere Jungs in der 10. Minute durch das Gegentor aufgeschreckt, allerdings wirkte die Müdgke...