Homberg, 18.03.2017
1. Heimspiel der Homberger F-Jugend in 2017

Nico hütete heute das gesamte Spiel unser Tor.
Gross gewachsen war der 2008er F-Jugend Jahrgang unseres heutigen Gastes aus dem zwischen Moers und Krefeld gelegenen Duisburger Stadtteils.
Bei nasskalten knapp zweistelligen Temperaturen nahmen die Homberger das Spiel jedoch an sich.
Hinten stand die Abwehr sicher und verteilte die eroberten Bälle ins eigene Mittelfeld.
Der überragende Julian und der unermüdliche Miran kombinierten eingespielt, setzen unseren Gegner immer wieder unter Druck und erspielten sich ihre Chancen.
Dennoch war es lange Zeit in der ersten Halbzeit ausgeglichen und beide Teams führten einen zusätzlichen Anstoß aus.
Kurz vor der Halbzeit hatten die Homberger aber nochmals zweimal die Arme zum Himmel.
In der zweiten Spielhälfte verloren die Homberger zeitweise den faden oder ließen die letzte Konsequenz vor dem gegnerischen Gehäuse vermissen.
Auch hinten stand man deutlich ungeordneter, so dass nach gespielten 40 Minuten nur Sieger auf dem Feld standen.

KeLi (333 )
Weitere Meldungen
25.03.2017 
Heimspiel der F-Jugend im Stadion
Beim zweiten Heimspiel in Folge empfingen wir heute unseren Gast, mit den auf die benachbarte Feuerwehr abgestimmtes...
 
11.03.2017 
Erstes Spiel in der Rückrunde für die Homberger 2009er
Zum Auftakt der, wie üblich, neu zusammengestellten F-Jugend Rückrunde traten unserer Jungs ...
 
05.12.2016 
Rückrunde F Junioren
Alle Informationen über die Rückrunde der F Junioren findet ihr ab sofort unter: F Junioren 2017